Evan Reif

6 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Evan Reif wurde in einer kleinen Bergbaustadt im Westen von South Dakota als Sohn eines Bergmanns und einer Bibliothekarin geboren. Die Kämpfe seines Vaters als Gewerkschaftsorganisator und die Kämpfe der Gemeinde mit der Deindustrialisierung nährten Evans tiefes Interesse an linker Politik. Dies und seine Liebe zur Geschichte machten ihn zu einem überzeugten Antifaschisten. Wenn er nicht schreibt, recherchiert oder arbeitet, geht Evan gerne angeln, fotografieren und chinesisch kochen. Evan ist unter erreichbar wharghoul@gmail.com.
Teil II einer 3-teiligen Serie über Faschismus und die CIA in der Ukraine „Terror wird nicht nur ein Mittel der Selbstverteidigung sein, sondern auch eine Form der Hetze, die Freund und Feind gleichermaßen treffen wird, unabhängig davon, ob sie es wollen oder nicht .“ —UVO (faschistische Ukrainische Militärorganisation)...
„Terror wird nicht nur ein Mittel der Selbstverteidigung sein, sondern auch eine Form der Hetze, die Freund und Feind gleichermaßen trifft, ob sie es wollen oder nicht.“ - UVO (faschistische Ukrainische Militärorganisation), Broschüre von 1929. Teil I einer 3-teiligen Reihe über den ukrainischen Faschismus und die...
In meinem vorherigen Artikel über den Kyiv Independent habe ich die Media Development Foundation (MDF) angesprochen, einen „Medienbeschleuniger“, der 2013 vom CEO und CFO des Kyiv Independent, Daryna Shevchenko, und Jakub Parusinski gegründet wurde. Das National Endowment for Democracy (NED), ein CIA-Ableger, der versucht, nach US-amerikanischem Vorbild voranzukommen...
Arbeiten amerikanische Journalisten mit Nazi-Terroristen zusammen, um Andersdenkende zum Schweigen zu bringen? In der Ukraine tobt ein weiterer Krieg. Gegen Journalisten, politische Dissidenten und jeden, der es wagt, sich gegen das Kiewer Regime zu äußern, wird ein Repressionskrieg geführt. Seit dem Putsch auf dem Maidan geht es ununterbrochen weiter...
Ein vom NED gesponserter Journalist kämpft sogar mit dem neonazistischen Asow-Bataillon und tritt offen für die Begehung von Kriegsverbrechen ein. Während dieses Krieges war eine der produktivsten Stimmen der Kiewer Unabhängige. Sowohl über seine Website als auch über sein Twitter-Konto hat es einen nahezu endlosen Strom von ...
Warum war Nazi-Metzger Botsun in Bucha? Sergey Korotkikh ist ein Mann mit vielen Namen. Botsun, Malyuta. Bandit. Terrorist. Nazi. Alle sind passend. Geboren 1974 in Toljatti, UdSSR, ist sein frühes Leben nicht gut dokumentiert. Es ist bekannt, dass seine Familie als Kind nach Weißrussland zog, wo...