Tag: Kalter Krieg

Dennoch gibt es einige Dinge, die man an einem Mann bewundern kann, dessen Motto lautete „Warum nicht die obersten Geheimnisse teilen und die Absurdität des Ganzen aufdecken“ und der sagte, „Geheimdienstkriege sind meistens ein dummes Spiel. Erwachsene, die Kindermasken tragen, wie Schuljungen, die beim Penny-Ante-Poker schummeln.“ Nach einer gewissen Zeit...
Drei Museen erinnern an den 75. Jahrestag der Hollywood Blacklist, der dunkelsten Zeit in der Geschichte von Tinseltown. Was geschah in dieser Zeit rechter Repression? Wie der Schauspieler Humphrey Bogart es ausdrückte: „Wir haben es gesehen – und uns gesagt: ‚Hier kann es passieren.' Wir haben gesehen, wie amerikanischen Bürgern das Recht auf...
Hoffen wir, dass es heute mehr Vasily Arkhipovs gibt – wir brauchen sie jetzt mehr denn je Am 27. Oktober 1962 half der sowjetische Marineoffizier Vasily Arkhipov, den Ausbruch des Dritten Weltkriegs zu verhindern und die Menschheit vor einer nuklearen Katastrophe zu retten. Als Minensucher während des Pazifikkrieges war Arkhipov der Kommandant einer...
FJoan, wie würde deiner Meinung nach die Welt heute aussehen, wenn Ted Hall den Sowjets nicht wichtige Informationen gegeben hätte, um ein Atommonopol zu vermeiden und ein Gleichgewicht in der Welt anzustreben? „Neulich hörte ich einen vierjährigen Jungen in einem Bahnhof sagen: ‚Wir sind...
Umstrittener neuer Dokumentarfilm enthüllt, wie ein jugendlicher Armeephysiker namens Ted Hall das russische Volk 1950-51 vor einem heimtückischen US-Angriff rettete – und möglicherweise einen globalen nuklearen Holocaust verhindert hat Der provokante Dokumentarfilm „A Compassionate Spy“ erzählt das Erstaunliche, aber fast Unbekannte Geschichte einer „fast genialen“ Harvard-Physik …
Hoffen wir, dass sich die Geschichte nicht wiederholt In diesem Monat jährt sich der Start der Hollywood Blacklist zum 75. Mal. Am 27. Oktober 1947 sagte der Drehbuchautor John Howard Lawson, das erste Mitglied der sogenannten „Hollywood Ten“, vor dem House Committee on Un-American Activities (HUAC) aus. Das...
Angesichts historischer Spannungen zwischen den USA und Russland und der Gefahr eines Ausbruchs eines heißen Krieges in der Ukraine täten wir gut daran, uns an FDRs visionäre Führung und sein Streben nach Diplomatie zu erinnern. Reuters berichtete letzte Woche, dass das ukrainische Militär Kriegsspiele mit Neuankömmlingen durchführte ...
In den letzten zehn Jahren haben die USA im Rahmen einer wachsenden geopolitischen Rivalität mit China stillschweigend ihr verdecktes Geheimdienstimperium in Afrika erweitert. Ein neues Buch von Susan Williams mit dem Titel White Malice: The CIA and the Covert Recolonization of Africa erinnert uns daran, dass die wahrscheinlichen Folgen …
Clinton wurde angeblich in den 1960er Jahren von der Agentur rekrutiert und half in den 1980er Jahren, als er Gouverneur von Arkansas war, bei der Vertuschung von Drogen- und Waffenoperationen zu den nicaraguanischen Contras von Mena, Arkansas, aus. Die CIA wiederum scheint Clinton bei seinem Aufstieg an die Macht geholfen zu haben. Der...
Neue Beweise bringen Zbigniew Brzezinski, die CIA und europäische Faschisten, die den Safari Club gegründet haben, mit dem Verbrechen in Verbindung. Dubs hatte versucht, eine sowjetische und US-Intervention in Afghanistan zu verhindern, was ihn zum Ziel der Neokonservativen machte. Elizabeth Gould: „Carter sollte Entspannung und SALT voranbringen, nicht eine...