In der heutigen Show bringen wir Ihnen die zweite Hälfte unseres Interviews mit Tings Chak, Forscherin und künstlerische Leiterin am Tricontinental: Institute of Social Research und Mitglied des Dongsheng-Kollektivs. Wir konzentrieren uns auf die Programme der chinesischen Regierung zur Beseitigung der extremen Armut im Land und sprechen weiter über ihre Arbeit an der Studie „Serve the People: The Eradication of Extreme Poverty in China“ für Tricontinental.
Die Unternehmensmedien haben ununterbrochen über die „dystopische“ Abriegelung in Shanghai gesprochen und behauptet, dass Menschen in Massen verhungern. Die Frage „zu welchem ​​Preis“ taucht in Artikeln im gesamten Nachrichtenzyklus auf, in denen Chinas Lockdown-Politik in Frage gestellt wird. Die logistischen Herausforderungen für die lokale Regierung von Shanghai, um eine Sperrung als Reaktion auf eine Massenverbreitung von Omicrons zu bewältigen, waren erheblich, aber ist das die ganze Geschichte?
Der Westen projiziert sein eigenes Image auf China, wenn er es als imperialistisch bezeichnet Laut vielen westlichen Kommentatoren – von der linken Mitte bis zur extremen Rechten – ist China die größte Bedrohung für Demokratie, Klima, Frieden und Souveränität im 21. Jahrhundert. Es ist ein Thema, bei dem Donald Trump und Joe Biden völlig übereinstimmen. Auf der...
Die US-Regierung und ihre mediale Echokammer beschuldigen China des Völkermords an Muslimen in Xinjiang, als China trotz einiger Verfolgung versucht hat, die uigurische Bevölkerung in China zu integrieren und eine benachteiligte Minderheit zu befreien. Lange bevor das bisher unbekannte Xinjiang, eine westliche Provinz Chinas, wurde zum Mittelpunkt...
Das Weiße Haus droht bereits mit einem Krieg mit Russland und hat diesen Monat eine neue imperiale Strategie für den Indopazifik vorgestellt, die die Aussichten auf einen Krieg mit China erhöht. Die neue Strategie beginnt mit der Wiederholung bekannter Klischees über Amerikas angebliche humanitäre Absichten in Südostasien und seine Rolle bei der Bereitstellung der Sicherheit ...
Westliche Politiker und Medien machten jedoch den Anschein, als wären sie unschuldige Opfer von Chinas Autoritarismus Am 1. Dezember 2018 wurde Huawei-Finanzchefin Meng Wanzhou auf Geheiß der US-Regierung am Flughafen Vancouver von kanadischen Behörden festgenommen Betrugsvorwürfe im Zusammenhang mit dem Iran. Sie endete...
Warum schreit nicht die ganze Welt "STOP!"? Im Moment drohen die Neokonservativen, mit denen sich Biden umgeben hat, ihn zu beschuldigen, "Taiwan verloren zu haben". Vor allem, wenn Biden von seinen vielen Drohungen gegenüber China zurückweicht, darunter vor allem die Drohung, dass die US-Regierung Amerikas „Ein China“ rückgängig machen wird...
Hinweis vor dem Start: Hut ab vor CGTN für sein hervorragendes Video „The Untold Story of Meng Wanzhou“. Ich habe mich ausführlich darauf bezogen, um meine Forschung zu erweitern. Die Anklage gegen Meng Wanzhou, CFO des Telekommunikationsriesen Huawei wegen Verstoßes gegen die US-Sanktionspolitik gegenüber dem Iran, wurde von Anfang an sehr politisiert.
Seit Jahrzehnten unbekannt, zeigen freigegebene Dokumente, dass die Post von FDR absichtlich umgeleitet und gefälscht wurde, um ein historisches Treffen mit Mao Zedong zu verhindern, das den Krieg verkürzt, die Geschichte verändert und die moderne Welt neu geformt hätte. Historiker nennen das Treffen zwischen Mao Zedong und Richard Nixon 1972 als den ursprünglichen Funken...
In einem exklusiven Interview mit CAM warnt James Bradley, dass jederzeit ein Krieg ausbrechen könnte und die USA schuld wären. Bradley fordert ein erneutes Engagement für China an der Basis.